Ein Klassiker in einem beliebten Lemgoer Wohngebiet!

32657 Lemgo

260.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
128 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32657 Lemgo
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
963 m2
Wohnfläche
128 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9423043
Anbieter-ID
9478
Stand vom
17.07.2024
Kauf­preis
260.000,00 €
Preis pro m²
2.257,81 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Garten
Parkmöglichkeit
unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
282,30 kWhm2a
Gültig bis
16.04.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1963
Baujahr laut Energieausweis
1963
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Hier wird mal wieder ein Klassiker angeboten, wie er häufiger in Lemgo in den 60er Jahren gebaut wurde. Wohnraum war damals knapp und viele Bauherren haben sich deshalb zum Bau eines Zweifamilienhauses entschieden. Eine Wohnung nutzte man selbst, die zweite wurde vermietet oder der Elternteil zog gleich mit ein.
Genau unter diesen Aspekten ist auch dieses Wohnhaus entstanden. Immerhin haben die beiden Wohnungen im EG und OG zusammen eine Wohnfläche von ca. 128 qm und bieten eine Menge an Nutzungsmöglichkeiten. Ergänzt werden jeweils beide Ebenen um einen beheizbaren Wintergarten.
Das DG erreichen Sie über eine normale Treppe. Unterm Dach gibt es weitere Nutzungsmöglichkeiten, jedoch keinen offiziellen Wohnraum.
Insgesamt befindet sich das Haus in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Energetische Sanierungsmaßnahmen sollten Sie deshalb ins Auge fassen. Auch die Bäder bedürfen sicher einer Sanierung, bevor Sie einziehen. Wenn alles geschafft ist, können Sie und Ihre Familie und vielleicht auch ein Mieter, oder Ihre Eltern, ein schickes Haus in einer ruhigen und angenehmen Lage von Lemgo bewohnen.
Ein üppiger Garten wird Ihnen die warme Jahreszeit versüßen. Es ist auf jeden Fall genug Fläche vorhanden.
Weiterhin verfügt das Haus über einen Vollkeller, eine Garage, sowie die Vorkehrung für ein Carport. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann nehmen Sie schnell Kontakt mit uns auf und holen Sie sich weitere Informationen.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Stadtbusanschluss
- Rollläden

Lage

Das Stadtzentrum von Lemgo erreichen Sie mit dem Rad, dem Stadtbus oder auch zu Fuß in nur wenigen Minuten. Lemgo ist Hochschulstadt und mit knapp 43.200 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Kreises Lippe im Regierungsbezirk Detmold im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Die Stadt liegt 25 km östlich von Bielefeld und gehört zur Technologieregion Ostwestfalen-Lippe.
Lemgo ist neben dem heute im Kreis Soest liegenden Lippstadt eine der ältesten lippischen Städte. Seit 1245 besitzt Lemgo die Stadtrechte, war im Spätmittelalter Mitglied der Hanse und nennt sich daher auch Alte Hansestadt Lemgo. Das Stadtbild wird durch zahlreiche spätmittelalterliche Bauwerke geprägt.
Heute ist die Stadt vom ländlichen Umfeld des Lipper Berglandes geprägt. Größte Erwerbszweige sind die Metallverarbeitung, die Fabrikation von Dentalinstrumenten, der Maschinenbau, die Industrieelektronik sowie der Dienstleistungsbereich. Lemgo ist Sitz der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Überregional bekannt ist der Ort auch durch die Erfolge der Bundesligahandballmannschaft des TBV Lemgo. Die Lipperlandhalle ist ein regionales Sport-, Kultur- und Kongresszentrum. In der Halle trägt der TBV Lemgo den Großteil seiner Heimspiele in der Handballbundesliga aus. Daneben finden hier Musik- und Unterhaltungsveranstaltungen statt. Weiterhin nutzt die Hochschule Ostwestfalen-Lippe die Lipperlandhalle für Lehrveranstaltungen und Tagungen.
2016 wurde mit dem Innovation Campus Lemgo ein neues Großprojekt bekanntgegeben. Es soll ein neues Ökosystem für die digitale Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe entstehen, das vorhandene und neue Akteure im Umfeld der Technischen Hochschule durchgängig entlang der Innovationskette Bildung – Forschung – Wirtschaft vernetzt. Hierzu werden die beiden Berufskollegs, das Fraunhofer-Anwendungszentrum IOSB-INA, die Technische Hochschule OWL, Technologiezentren (wie SmartFactoryOWL) und Science2Business-Zentren (wie Centrum Industrial IT) eng zusammenarbeiten. Bisherige Flächen sollen aufgewertet, neue Plätze mit hoher Aufenthaltsqualität entstehen sowie weitere Forschungseinrichtungen und Unternehmen angesiedelt werden.
Insgesamt verfügt Lemgo über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche Schul- Bildungssysteme, eine Fußgängerzone mit einer großen Vielfalt an Einzelhändlern, Banken, Krankenhaus, ein umfangreiches Angebot an Vereinen jeglicher Art, sehr schöne Naherholungsgebiete und ein gut ausgebautes Schienen- und Verkehrsnetz sind vorhanden.

Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Sparkasse Lemgo Immobilien

Herr Frank Becker

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Becker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.lz.de, Objekt 9478 - vielen Dank!