Gewerbeflächen in Autobahnnähe

33689 Bielefeld

Miete:
Preis auf Anfrage
6.400 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33689 Bielefeld
Nutzungsart
Gewerbe
Gesamtfläche
6.400 m2
Grundstück
23.500 m2
Lagerfläche
5.168 m2
Etagenanzahl
3
verfügbar ab
01.01.2024
Online-ID
9271288
Anbieter-ID
G 281
Stand vom
14.07.2024
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
2 Monatskaltmieten
Ausstattungsniveau
gehoben
Aufzug
Lastenaufzug
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas

Diese verkehrsgünstig gelegene Immobilie bietet eine repräsentative, moderne und zeitlose Architektur in Kombination mit einem angenehmen und gepflegten Ambiente. Die zu vermietenden Flächen befinden sich auf der Ebene 3 und stellen eine Kombination aus Lagerfläche, Kantinenbereich und Bürofläche dar. Durch die umlaufenden Fenster ergeben sich helle Räume. Der Zugang erfolgt über 2 Fahrstuhlzüge des Haupteingangs. Erreichbar sind die Flächen ebenfalls über einen Lastenfahrstuhl. Vorstellbar sind Indoorspielflächen, Indoor – Kartbahnen oder ähnliche Betriebe. Die ehemalige Betriebskantine mit der vorhandenen Küche und den Sitzmöglichkeiten, könnte den Besuchern als Speise- und Verweilbereich dienen. Darüber hinaus stehen ebenso die ehemaligen Umkleidekabinen und Waschräume konzeptionell zur Verfügung. Die Geschosshöhe bewegt sich zwischen 4,00 und 4,50 m. Parkplätze können auf dem Gelände zur Verfügung gestellt werden.

Lage

Makrolage Bielefeld ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Detmold, in nordöstlicher Lage Nordrhein-Westfalens. Mit knapp 330.000 Einwohnern ist Bielefeld die größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe und deren wirtschaftliches Zentrum. Als Universitätsstadt stellt Bielefeld den kulturellen Mittelpunkt des Ballungsraums dar und übernimmt eine zentrale Versorgungsfunktion für die gesamte wirtschaftsstarke Region. Die Standortqualität wird im wesentlichen bestimmt durch den gesunden Branchenmix, der vorwiegend mittelständisch ausgerichteten Unternehmensstruktur. Eine ausgeprägte Dienstleistungskultur und die hervorragende Verkehrsanbindung ermöglichen es auch international ausgerichteten Traditionsunternehmen ihre Geschäfte von Bielefeld aus zu betreiben. Die Bundesautobahnen A 2 und A 33 tangieren ebenso wie die Bundesstraßen B 61, B 66 und B 68 das Stadtgebiet Bielefelds. Mikrolage Dem Autofahrer ist Sennestadt wegen der gleichnamigen Autobahn - Abfahrt sicher schon lange ein Begriff. Durch die weitblickende Stadtplanung von Prof. Dr. Reichow ist hier ein lebendiger und aufstrebender Stadtteil im Bielefelder Süden entstanden. Mit ca. 21.000 Einwohnern darüber hinaus auch ein wirtschaftlich interessanter Stadtbezirk.

Sonstiges

Nähere Informationen finden Sie bei: www.eilers.de

Anfrage senden

Lohmeier & Partner GmbH

Herr Mirko Petring

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Lohmeier & Partner GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Mirko Petring

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.lz.de, Objekt G 281 - vielen Dank!