Großes, historisches Wohnhaus mit dem gewissen Extra!

32689 Kalletal

109.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
160 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32689 Kalletal
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
1.228 m2
Wohnfläche
160 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
24.06.2024 (sofort)
Online-ID
9456157
Anbieter-ID
9517
Stand vom
24.06.2024
Kauf­preis
109.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Ausstattungsniveau
standard
Garten
Haustiere erlaubt
Parkmöglichkeit
Carport
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
579,60 kWhm2a
Gültig bis
04.04.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1908
Baujahr laut Energieausweis
1908
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

In einem beliebten Kalletaler Ortsteil steht dieses historische Wohnhaus aus dem Jahr 1908. Von außen mit gebrannten Ziegel errichtet, zeigt es seinen besonderen Charme im Inneren. Wenn man durch die Haustür eintritt, steht man in einer großen, von Fachwerk geprägten Wohndiele. Diese kann zu einem gemütlichen Mittelpunkt Ihres zukünftigen Familienlebens werden. Der Kaminofen wird seinen Beitrag dazu leisten. Alleine das Erdgeschoss hält noch zwei weitere Wohn- oder Schlafräume und eine Küche mit Abstellraum für Sie bereit. Die moderne Heizungsanlage von 2008 ist ebenfalls auf dieser Ebene in einem weiteren Nebenraum untergebracht. Das Obergeschoss erreichen Sie über eine historische Holztreppe. Auch hier stehen nochmals drei Wohn-Schlafräume, eine Küche und ein Vollbad zur Verfügung, also praktisch eine komplette Wohnung.
Also, hier ist ausreichend Platz für eine richtig große Familie. Das Grundstück, auf dem das Haus steht, ist nicht sehr üppig mit seinen ca. 250 qm Fläche. Aber für den Freizeitspaß und die Erholung steht in nicht weiter Entfernung ein separates, ca. 900 qm großes Grundstück zur Verfügung. Hier können Sie Ihren gärtnerischen Fähigkeiten nachgehen, tolle Grillabende mit Freunden verbringen oder auch mal so richtig laut Party machen. Es wird niemanden stören. Holen Sie sich schnell Informationen zu diesem besonderen Angebot, denn es lohnt sich.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- großes Freizeitgrundstück inklusive

Lage

Das Zentrum der Gemeinde Kalletal, der Ortsteil Hohenhausen, ist nur ca. 5 km entfernt, so dass alle Dinge des täglichen Bedarfs mit dem Pkw, dem Bus oder dem Fahrrad schnell erledigt werden können.
Kalletal ist eine Gemeinde im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Die Gemeinde gehört zum Kreis Lippe im Regierungsbezirk Detmold (Ostwestfalen-Lippe) und hat rund 15.000 Einwohner
Kalletal liegt etwa 10 km nordöstlich der ehemaligen Kreisstadt Lemgo und 25 km nördlich der Kreisstadt Detmold. Im Norden der Gemeinde bildet die von Osten kommende Weser, die dort den Großen Weserbogen ausbildet, die Gemeindegrenze zu Vlotho und Porta Westfalica. Namensgebender Fluss ist der Wesernebenfluss Kalle.
Naturräumlich wird das Gemeindegebiet überwiegend zum Lipper Bergland gezählt. Das Lipper Bergland ist stark gegliedert, im Gemeindegebiet wechseln sich um 350 Meter hohe Kuppen und Höhenzüge, flache Niederungen und durch Flussläufe eingeschnittene Hügelgebiete ab. Kleinere Teile im Norden gehören zur Rinteln-Hamelner Wesertalung. Bei Stemmen im Nordosten der Gemeinde liegen im weitgehend waldfreien Wesertal einige größere Altwasser- und Kiesseen. Der größte ist der Stemmer See. Das Gemeindegebiet liegt wie alle lippischen Kommunen im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Im Nordosten grenzt das Gemeindegebiet an den in Niedersachsen liegenden Naturpark Weserbergland Schaumburg-Hameln.
Der Hauptort Hohenhausen liegt auf einer Höhe von 160 m ü. NN. Höchster Berg ist der Kleeberg mit 360 m ü. NN im südlichen Ortsteil Henstorf. Sein Gipfel liegt hart an der Gemeindegrenze auf Dörentruper Gebiet, sodass der höchste Punkt Kalletals sich auf 355,5 m ü. NN. befindet. Die Mündung der Kalle im Nordosten bei den Ortsteilen Erder und Kalldorf ist der niedrigste Punkt der Gemeinde mit 48 m ü. NN.
Die nächstgelegenen Großstädte sind Bielefeld (35 km südwestlich), Paderborn (53 km südwestlich), Hannover (73 km nordöstlich) und Hildesheim (92 km östlich

Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Sparkasse Lemgo Immobilien

Herr Frank Becker

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Becker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.lz.de, Objekt 9517 - vielen Dank!