Ladenlokal Dörentruper Mitte

181.000,00 € Kauf
5 Zimmer
184 m2
32694 Dörentrup

Objektdaten

Adresse
32694 Dörentrup
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus, Gewerbe
Zimmer
5
Gesamtfläche
678 m2
Grundstück
1.315 m2
Wohnfläche
184 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1935
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
3559993
Anbieter-ID
6011
Stand vom
23.11.2017
Kaufpreis
181.000,00 €
Provision
prov.frei
Provisionsfrei
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Wohneinheiten
2
Gewerbeeinheiten
1
Altbau
Parkmöglichkeit
Garage
Massivbauweise
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
5

Diese Immobilie kann am 16.08.2017 im ZV-Verfahren beim Amtsgericht Lemgo ersteigert werden. Das Gutachten mit dem Aktz. 014 K 020/16 kann beim AG Lemgo oder im Internet unter www.zvg-portal.de eingesehen werden. Der Verkehrswert liegt bei 181.000 Euro. Für Rückfragen bzw. Detailbesprechungen stehen Ihnen unsere Herren Brasseler und Sasse unter den Tel.Nrn. 05261 214-494 und 214-195 gern zur Verfügung.


Ausstattung

Gäste-WC, Kachelofen, Rollläden
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Erwerb im Rahmen einer Zwangsversteigerung gem. § 16 (2) EnEV


Lage

Dörentrup ist eine Gemeinde im Nordosten Nordrhein-Westfalens mit ca.8000 Einwohnern und liegt im Osten Ostwestfalen-Lippes bzw. des Regierungsbezirks Detmold. Die Gemeinde hat sich der Region Nordlippe angeschlossen. Die größte Nachbarstadt ist die ehemalige Kreisstadt Lemgo, die rund 7 km westlich liegt. Die Kreisstadt Detmold am Teutoburger Wald liegt rund 18 km südwestlich. Die nächste Großstadt Bielefeld liegt rund 35 km westlich. Naturräumlich zählt das Gemeindegebiet vollständig zum Lipper Bergland, einem Teilraum des Weserberglandes. Das Lipper Bergland präsentiert sich im Gemeindegebiet als stark durchschnittenes Hügelland. Die Kuppen sind bewaldet, die Täler werden intensiv landwirtschaftlich genutzt. Die Weser verläuft rund 20 Kilometer nördlich der Gemeindegrenze. Größter Fluss im Gemeindegebiet ist die in westliche Richtung fließende Bega. Wichtigste Nebengewässer der Bega sind der von Norden kommende Hillbach sowie der Diebkebach, der von Süden kommend der Bega zufließt. Nördlich der Bega und südlich des Ortsteils Hillentrup befindet sich ein als Pottkuhle bezeichneter See, der mit rund 2,9 ha das größte Stillgewässer der Gemeinde ist. Der tiefste Punkt der Gemeinde liegt im Westen Dörentrups im Begatal mit 116 m ü. NN. Die höchste Erhebung ist der Steinberg bei Schwelentrup im Nordosten der Gemeinde mit 387 m ü. NN. Dörentrup liegt im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Schwelentrup und Hillentrup sind Erholungsorte mit Kurpark. Schloss Wendlinghausen wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts von Hilmar von Münchhausen erbaut und ist eines der schönsten Schlösser im Stil der Weserrenaissance.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Holger Brasseler

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.lz.de, Objekt 6011 - vielen Dank!