Schickes Einfamilienhaus oder Mehrgenerationshaus gesucht?

32699 Extertal

340.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
220,18 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32699 Extertal
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
1.057 m2
Wohnfläche
220,18 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
gepflegt
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7605337
Anbieter-ID
8515
Stand vom
15.11.2022
Kauf­preis
340.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Separates WC
1
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Garten
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Laminat
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
158,10 kWh/m2a
Gültig bis
28.01.2031
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1976
Baujahr laut Energieausweis
1976
Modernisierung / Sanierung
2019
Heizungsart
Zentralheizung

Ein Haus, ein großes Haus, das insgesamt etwas mehr zu bieten hat als andere, war und ist noch immer ihr Traum? Sie möchten gerne im schönen Extertal leben und dem dortigen Zentrum nahe sein, trotzdem ruhig und beschaulich mit Blick ins Grüne leben? Diese gepflegte und schicke Immobilie hat so viel an schönen Dingen zu bieten, dass man aus dem Staunen kaum heraus kommt. Schon das Erdgeschoss überzeugt durch seine Großzügigkeit und Gestaltung. Sie werden sich über ein perfektes und neuwertiges Bad mit einer großen Walk-Inn Dusche freuen, das direkt neben dem Hauptschlafzimmer liegt. Sie werden auch die Küche lieben, die Gemütlichkeit pur versprüht und einen fantastischen Blick in die nahe Natur bietet. Das Wohnzimmer besticht durch ein riesiges Panoramafenster, das Ihnen vielleicht mehr bietet als das Fernsehprogramm. Was nicht fehlen darf ist der üppige Wintergarten, der zu jeder Jahreszeit ein willkommenes Plätzchen zum Verweilen darstellt. Das Obergeschoss stellt zusätzlich eine komplette Wohnung zur Verfügung. In 1999 wurde hier umfangreich in die Architektur eingegriffen um für die Eltern der Eigentümer einen Ort der Ruhe und Behaglichkeit zu schaffen. Besonders ist hier der große Wohnbereich mit einer Fensterfront zum üppigen Balkon. Selbst der Keller bietet wohnfähige Räume und ein separates Duschbad. Ihre heranwachsenden Kinder werden diesen Ort lieben. Oder sie betreiben hier ihr Hobby, egal welcher Art. Ums Haus herum gibt es diverse Plätze im Grünen, die Sie je nach Laune und Wetterlage als naturnahen Wohnraum nutzen können. Das Frühstück mit Ost-Sonne ist ebenso wenig ein Problem wie das Sonnenbad auf der Südterrasse. Eine große Doppelgarage mit elektronischen Sektionaltoren beherbergt den Fuhrpark in angemessener Weise. Wollen sie dieses tolle Angebot näher kennen lernen - dann nehmen Sie schnell Kontakt auf.


Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Klinkerfassade
- Solaranlage für Warmwasser
- Gartenteich
- Gartenhaus
- Rollläden

1991 Anbau Wintergarten und Dachgaube Schlafen im OG
1999 Dachgaube Küche im OG
2002 Gasheizung erneuert
2017 Bad im EG saniert
2019 Gäste-WC saniert im EG
2019 neue Küche im EG
2020 Garage gefliest


Lage

Zwischen Weser und Teutoburger Wald liegt das Extertal (Kreis Lippe), benannt, nach dem Nebenfluß Exter, der im nordlippischen Bergland entspringt und in Rinteln in die Weser. Das malerische Tal mit seinen schönen Waldhängen, Bergwiesen, Äckern und romantischen Plätzen, bildet auf etwa dreißig Kilometer Länge die natürliche Verbindung zwischen Lippe und Weserbergland. Dem Wanderer und Feriengast erschließen sich abseits der Verkehrswege in gesunder, staubfreier und umweltfreundlicher Umgebung wahre Kleinodien. Der Fremdenverkehr blickt auf eine jahrzehntelange Tradition zurück. Das Extertal besteht aus den 12 Ortsteilen Almena, Asmissen, Bösingfeld (Zentralort), Bremke, Göstrup, Kükenbruch, Laßbruch, Meierberg, Nalhof, Rott, Schönhagen und Silixen.

Verkehrsanbindung

Bahnstationen in Rinteln und Lemgo, welche mit einem gut ausgebauten Busverkehr zu erreichen sind. Mit dem Auto ist das Extertal über die A2 Hannover-Dortmund, Abfahrt Bad Eilsen, gut zu erreichen.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Becker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.lz.de, Objekt 8515 - vielen Dank!